Angebote zu "Wagner" (5 Treffer)

Das grüne Gewand der Rotenburgerin - Lydia Wagner
1,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Rotenburg um 1520. Weshalb die Kaufmannsfamilie Hamer, die durch das Erbe eines Hauses nach Rotenburg kommt, mit Todesdrohungen verfolgt wird, ist ihr selbst zunächst völlig unerklärlich. Bei ihren Nachforschungen auf den Handelsfahrten geraten sie mitten in die Unruhen von aufbegehrenden Bauern, die sich auf einen gewissen Luther berufen, und auf einmal wird der Ehemann der Tochter Marie, der Händler Ferdinand Kirschner, unterwegs von Unbekannten grässlich niedergestochen. Auf sich allein gestellt muss Marie sich der ungeheuerlichen Bedrohung stellen, versucht sich als Kaufherrin zu behaupten und begegnet als Hoflieferantin des Schlosses Landgraf Philipp dem Großmütigen, der Unvorstellbares mit seinem Volk vorhat.

Anbieter: reBuy.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Das grüne Gewand der Rotenburgerin als Buch von...
15,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das grüne Gewand der Rotenburgerin: Lydia Wagner

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Das grüne Gewand der Rotenburgerin als eBook Do...
15,90 €
Sale
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(15,90 € / in stock)

Das grüne Gewand der Rotenburgerin: Lydia Wagner

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Gelehrte in der deutschsprachigen Literatur
24,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Gelehrte sind aus der Literatur nicht wegzudenken. Sie weisen ein Bündel einfach wiedererkennbarer Merkmale und Defekte auf (Weltfremdheit, Zitierwut, Eitelkeit, Frauenfeindlichkeit etc.), die sogar ein eigenes Subgenre geprägt haben: die Gelehrtensatire. Trotz dieser relativen Stabilität sind Gelehrte äußerst kontextvariabel, treten in immer neuen Gewändern, Formen und Epochen auf und justieren so die Struktur der Figur nach. Diesen Spielräumen widmet sich der vorliegende Band, der auf ein Symposion anlässlich der Emeritierung von Karl Wagner zurückgeht. Er versammelt eine Reihe von Fallstudien, die vom Barock bis in die Gegenwart reichen und die Figur auf ihren sozialen und ästhetischen Funktionen hin befragen. In Ergänzung der bisherigen Forschung konzentrieren sich die Beiträge auf die sich wandelnden Physiognomien, Gattungspräferenzen und historischen Kontexte der Figur. Sie reflektieren dabei diskurshistorische Zusammenhänge wie die Frauenemanzipation in der Romantik, das Bildungssystem des 19. Jahrhunderts oder die Shoa, stoßen auf mediale Konkurrenzkämpfe wie zwischen Literatur und Journalismus im Feuilleton, entdecken ein Innovationspotential für Figurendesign und Gattungssettings oder attraktive Möglichkeiten, Autorenmasken zu formen. Gelehrte zeigen sich in den Analysen als besondere Reizfiguren, die für die Literatur ein gefundenes Fressen sind, nicht zuletzt, weil sich Autorinnen und Autoren beständig der Kontrolle und der Konkurrenz durch den akademischen Betrieb ausgesetzt sehen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Siegfried 3 / Götterdämmerung
15,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Alex Alice, der Zeichner des Bestsellers ´´Das dritte Testament´´, setzt die klassische Nibelungensage neu um - im Gewand moderner Heroic Fantasy. In spektakulären Bildern wird die Kindheit des jungen Waisenkindes Siegfried erzählt, der vom Zwergenschmied Mime gemeinsam mit Wölfen aufgezogen wird. Aus dem Jungen soll ein Held werden, einer, der sogar einen Drachen töten kann - einen ganz bestimmten Drachen, der auf einem Riesenhaufen von Gold sitzt. Gold, das Mime ganz gern einsacken würde. Aber Siegfried ist ein verdammt eigensinniger Bursche. Und Erziehung ist auch in Fantasy-Welten eine Sache für sich...Der Mythos der Nibelungen und insbesondere Richard Wagners Opernzyklus inspirierten Alex Alice zu dieser magisch-epischen Saga. Nach ´´Siegfried´´ und ´´Die Walküre´´ findet die Trilogie im großen Format und mit atemberaubenden Zeichnungen in ´´Götterdämmerung´´ ihren fulminanten Abschluss.Abschlussband!

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot