Angebote zu "Theorie" (11 Treffer)

Das bunte Gewand der Theorie als Buch von
32,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(32,00 € / in stock)

Das bunte Gewand der Theorie:Vierzehn Begegnungen mit philosophierenden Forschern

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Das bunte Gewand der Theorie
32,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch lässt Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen zu Wort kommen, die in ihrer Untersuchung von Natur, Gesellschaft und gesellschaftlich verfasster Natur auf philosophische Fragen stoßen. Aus ihren eigenen Worten ergeben sich Reflexionen über die Grenzen des Wissens, über Theorie und Experiment, über ihr Verhältnis zu Technik und Gesellschaft, über die Möglichkeit alternativer Wissensformen, über die Angemessenheit einer Methode zu ihrem Gegenstand. 14 Begegnungen zwischen Wissenschaftsphilosophie und Forscherpersönlichkeiten finden in diesem Buch statt: Martin Carrier trifft auf Antoine Lavoisier, Kristian Köchy auf Alexander von Humboldt, Andreas Woyke auf Johann Wilhelm Ritter, Petra Gehring auf Adolphe Quetelet, Eve-Marie Engels auf Charles Darwin, Mechthild Hetzel auf Sofja Kowalewskaja, Alfred Nordmann auf Heinrich Hertz, Astrid Schwarz auf den Baron Jakob von Uexküll, Moritz Epple auf Felix Hausdorff alias Paul Mongré, Mitchell Ash auf Max Wertheimer und Wolfgang Köhler, Gregor Schiemann auf Werner Heisenberg, Gernot Böhme auf Carl Friedrich von Weizsäcker, Klaus Mainzer auf Stephen W. Hawking und schließlich ganz buchstäblich in Gesprächsform Alfred Nordmann und Astrid Schwarz auf Liselotte Schebek.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Das bunte Gewand der Theorie als eBook Download...
32,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(32,00 € / in stock)

Das bunte Gewand der Theorie:Vierzehn Begegnungen mit philosophierenden Forschern. 1. Auflage

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 16.06.2018
Zum Angebot
Gott an hat ein Gewand als Buch von Christoph J...
22,80 € *
ggf. zzgl. Versand
(22,80 € / in stock)

Gott an hat ein Gewand:Grenzen und Perspektiven philosophischer Mythos-Theorien der Gegenwart. Erstausgabe Christoph Jamme

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Astronomie in Theorie und Praxis
99,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses umfassende Fach- und Sachbuch der gesamten Astronomie hat eine lange Tradition, die 1980 begonnen hat. Nach mehreren Editionen erschien 2004 das Buch in neuem Gewand mit 602 Seiten. Dieses Werk liegt nun in achter, vollständig überarbeiteter und wesentlich erweiterter Auflage vor - 1448 Seiten in 2 Bänden. Das Buch beschreibt die Astrophysik von den Elementarteilchen über die Entstehung und Entwicklung der Sterne bis hin zur Kosmologie alles was die Astronomie ausmacht. Das reicht vom Sonnensystem bis zu den Beobachtungsinstrumenten, von Bahnbestimmung über Astrophotographie bis zur eigenen Beobachtung und Photometrie veränderlicher Sterne. Sogar der Gravitationswellenastronomie ist ein eigenes Kapitel gewidmet. Völlig neu ist die ausführliche Abhandlung der Polarimetrie für Einsteiger. Die öffentliche Nutzung der Beobachtungen großer Sternwarten wird durch das Virtuelle Observatorium möglich, dem breiter Raum gewidmet wird. Praxis und Theorie werden durch zahlreiche Verweise miteinander verknüpft. Beides ergibt eine gelungene Synthese sowohl für akademisch Interessierte wie auch für beobachtende Sternfreunde. Nach Aussage zahlreicher Leser zeichnet sich dieses Werk durch Aktualität und Genauigkeit aus. Es dokumentiert die Liebe des Autors zum Detail, was dieses Buch von allen anderen Lehrwerken deutlich abhebt. Die farbige Gestaltung der über 1200 Bilder ermöglicht ein noch besseres Verständnis der kosmischen Zusammenhänge. Hinzu kommen Farbkästen in blau, grün, rot und grau, die Wichtiges, Aktives (Beispiele und Aufgaben) und Hintergründiges (Zusatzinformationen) beinhalten. Das Gesamtwerk besteht aus zwei Bänden, ist weiterhin lebendig und edel verarbeitet. Es kommt mit festem Einband und hochwertigem Bilderdruckpapier daher. Und da es sich um ein Nachschlagewerk handelt gibt es je Buch auch zwei Lesebänder. Die besondere Aufmachung ist schon im Inhaltsverzeichnis und im Register zu bemerken, die durch Farbfotos und Zeichnungen aufgelockert sind. Das Buch will ein lebenslanger Begleiter für alle sein, die sich mit Astronomie beschäftigen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.06.2018
Zum Angebot
Cicero, De re publica
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Was ist die beste Staatsform? Und was ist ein guter Staatsmann? Cicero setzt sich mit den griechischen Positionen auseinander und präsentiert die römische Verfassung als Idealform. Die Auseinandersetzung mit den antiken Theorien regt die Schülerinnen und Schüler dazu an, auch selbst über Staat und Gesellschaft zu diskutieren. Classica ist als kompetenzorientierte Lektürereihe konzipiert. Sie bietet die Klassiker in neuem Gewand ansprechend, benutzerfreundlich und kompetenzorientiert: - Doppelseitenprinzip: Auf jeweils einer Doppelseite finden Sie den lateinischen Text zusammen mit Aufgaben und Zusatzmaterial. - Binnendifferenzierung: Der Schwierigkeitsgrad der Texte ist ausgewiesen; so sehen Sie auf einen Blick, welche Texte sich für stärkere oder für schwächere Schülerinnen und Schüler bzw. Lerngruppen eignen. - fundierte Realieninformationen: Die Lektüre enthält wichtiges Grundwissen zum Verständnis der Texte. Farbige und funktionale Bebilderung vermittelt einen Eindruck von der Antike. - Lehrerband: Ein Lehrerband mit Tafelbildern und konkreten Hinweisen zum Unterricht wird als E-Book erhältlich sein.

Anbieter: buecher.de
Stand: 10.05.2018
Zum Angebot
Positionen
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In drei Gesprächen führt Jacques Derrida in sein philosophisches Denken ein. Die anlässlich des 21-jährigen Bestehens des Passagen Verlages im neuen Gewand herausgegebenen Texte geben Einblick in einen Arbeitsprozess und dokumentieren die Hintergründe, die Entstehung und die Entwicklung von zentralen philosophischen Gedanken Derridas. Derridas Ansatz, über den Begriff der Schrift das sprachphilosophische Denken zu erneuern und die abendländische Metaphysik zu kritisieren, hat nichts von seiner Aktualität verloren. Er konnte sich als eines der wichtigsten Themen der internationalen philosophischen Diskussion etablieren, auch wenn sich die deutschsprachige Philosophie anfangs nur langsam darauf zu beziehen begann. Diese Verzögerung war ein merkwürdiges Phänomen, wenn man bedenkt, dass gerade Texte Nietzsches, Husserls und Heideggers wichtige Ausgangspunkte für Derridas Philosophie waren. Mittlerweile ist aber ein internationaler Einfluss Derridas in verschiedenen sozialwissenschaftlichen, kulturwissenschaftlichen und literaturwissenschaftlichen Theorien zu spüren

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.06.2018
Zum Angebot
Metrofolklore
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Mitte 20 muss man unglücklich verliebt sein, damit man in den Dreißigern das Liebesglück noch mehr zu schätzen weiß´´ - das gilt auch für lesbische Archäologiestudentinnen. Wie aber damit umgehen, wenn einem das Flattern durch Mark und Bein schießt, sobald die schöne Helene im Universitätsflur auftaucht? Eine solche Frau, ebenso makellos wie heterosexuell, kann man schließlich nicht einfach von der Seite anquatschen. Um es auf den Punkt zu bringen: Die Anbetung einer unerreichbaren Geliebten ist zwar in der Theorie ganz nett, stellt aber in Wahrheit kein erfülltes Lebenskonzept dar. Doch selbst wenn einem Ovid mit seinen Verführungskünsten unter die Arme greift - wie besänftigt man gleichzeitig die unerwartet heftig auftretenden Kinderwünsche der eigenen Partnerin? Mit romantischen Gesprächen über Spermabeschaffung am Frühstückstisch? Alea non iacta est. Noch können Monogamie und schreiender Nachwuchs auf den geeigneten Lebensentwurf hin überprüft werden. Im Gewand eines Minneliedes verhandelt dieses unerschrockene Debüt die Grenzen der Liebe und der Lust.

Anbieter: buecher.de
Stand: 30.05.2018
Zum Angebot
Finanzkrisen: Mythos und Wahrheit, Anatomie und...
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die letzte Finanzkrise kam für die Mehrheit der Anleger überraschend, war und ist hart in ihren bis jetzt nicht überwundenen Konsequenzen und zudem global in ihren Ausmaßen. Was folgte, waren die üblichen Fragen, besonders nach dem Wer und dem Wie. Bei näherem Hinsehen entpuppen sich die US-Immobilienkrise und die folgende Staatsschuldenkrisen als alte Bekannte, die sich lediglich in einem neuen Gewand präsentieren. Und dennoch heißt es nach und vor jeder Krise: Diesmal wird alles anders. Das Gegenteil ist der Fall, denn alle großen Wirtschaftskrisen verlaufen nach einem erkennbaren Muster, als deren Motto gelten könnte: The same procedure as every crisis. Doch wie sieht dieses Muster genau aus? Wer ist verantwortlich, und wie kann man sich am besten vor der nächsten Krise schützen? Diesen und anderen Fragen geht Dr. Rüdiger Götte in seinem neuesten Werk nach, das sich dem Entstehen und Vergehen von Spekulationsblasen widmet. Hierzu macht er den Leser zunächst mit den Krisen-Theorien der bekanntesten und meistbeachteten Ökonomen bekannt, stellt also gewissermaßen die Spielregeln vor, nach denen die heutigen Wirtschafts- und Finanzmärkte funktionieren und unser aller Leben beeinflussen. Im Anschluss folgt eine Zeitreise durch die bereits mehr als 800 Jahre umspannende Geschichte der Finanzkrisen, die einzeln vorgestellt und analysiert werden. Die Ergebnisse dieser Betrachtung münden in der ernüchternden Erkenntnis, dass jede neue Spekulationswelle mit fataler Sicherheit in einen Crash enden muss. Die Darstellung der Finanzkrisen rundet Dr. Götte durch eine Betrachtung der den Euphorien zugrunde liegenden massenpsychologischen Mechanismen ab: Warum lassen sich Anleger jedes Mal aufs Neue von abenteuerlichen Gewinnversprechen blenden und laufen sehenden Auges in die Katastrophe? Wie erkenne ich die nächste Euphorie-Blase, und wie schütze ich mich davor, von ihr angesteckt zu werden? Mit dem von Dr. Götte vermittelten Wissen über die Zusammenhänge früherer und aktueller Wirtschaftskrisen erhalten Anleger ein Werkzeug an die Hand, mit dem sie zukünftige Krisen nicht nur bewältigen, sondern unter bestimmten Umständen sogar für sich nutzen können, denn nach der Krise ist vor der Krise.

Anbieter: buecher.de
Stand: 08.05.2018
Zum Angebot